Schulung Classic Rallye

Bei genügend Interesse veranstalten wir 2021 verschiedene Spezialkurse

 

Um diese Termine, natürlich nach Rücksprache mit Ihnen, fixieren zu können bitten wir Sie um eine Anmeldung!

OLDTIMER

FAHRTECHNIK- & SICHERHEITSTRAINING

TERMINVORSCHLÄGE

Kurse für 2021 bereits in Vorbereitung!

KURSORT

ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum Mölbling/Mail, A – 9300 St. Veit an der Glan direkt an der B 317, Abfahrt St. Georgen am Längsee

TEILNEHMER

offen je Kursgruppe mind. 5 – max. 10 Personen

Bei Interesse geben Sie bitte Hr. Luttenberger Bescheid. Tel: 0664 210 55 89 Mail: luttenberger@micros.at

Kurs 1 

2 TAGE KURS THEORIE UND PRAXIS

Kurs für 2021 ist bereits in Vorbereitung

 

Der Kurs findet bei einer Teilnehmeranzahl von mindesten 5 Automobilen statt.
Maximale Teilnehmeranzahl von  10 Automobilen pro Kurs
  • Studium einer Ausschreibung
  • Fahrzeugausrüstung
  • Vorbereitung zu einer Veranstaltung
  • Roadbook lesen und vorbereiten
  • Referenzstrecke und deren Umsetzung
  • Schnitttabellen und Navigation
  • Schnittberechnungen
  • Übungen von Timingprüfungen
  • Anfahren von sichtbaren Lichtschranken
  • Zeitkontrollen
€340,- KURSGEBÜHR inkl. Verpflegung pro Team

 

 

 

 

 

 

  • Passierkontrollen
  • Gerätekunde (Uhren/Wegstreckenzähler) und deren Vor- und Nachteile
  • Befahren einer Übungsstrecke mit vorgegebener Zeit
  • Praktische Übungen am Übungsplatz
  • Anfahren von sichtbaren Lichtschranken
  • Referenzstrecke außerhalb des Übungsplatzes und Schnittprüfungs-Übungsstrecke mit Lichtschranken Wertung
  • Checklisten u.v.a.

Kurs 2

Präzisionsfahrten Training – mit optischer Durchfahrtserkennung mit / ohne Drohnenmonitoring  

Es werden 3 verschiedene Lichtschranken Varianten angeboten – mit bis zu 4 Lichtschranken hintereinander gesetzt – mit Abschlussbewerb und  Siegerprämie!

 

3. Kurs – 19. 09. 2020 ! ausgebucht !

 

Neue Termine 2021!

 1. Kurs – 17. 04. 2021
2. Kurs – 08. 05. 2021

(auf 6 Automobile begrenzte Teilnehmerzahl!)

ca. 4 – 5  Stunden Lichtschrankentraining unter SP Bedingungen

• Intensive praktische Übungen am Übungsplatz mit sofortiger Auswertung

• Anfahren von sichtbaren Lichtschranken mit OPTISCHER DURCHFAHRTSERKENNUNG

• Sofortige Analyse auf dem Laptop

• Inkl. USB-Stick mit Ihrem Video

• 15 minütiges Drohnen Flug Monitoring – Hier wird der Bewegungsrhythmus Ihrer Fahrt, bzw. die Anfahrt zur Lichtschranke aus der Vogelperspektive sichtbar gemacht.

sofortige Zeitauswertung –  direkt aufs Handy ins Cockpit   !EINMALIG in Österreich!

Ansicht der Zeiten am Handy

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an ob Sie den Kurs mit oder ohne Drohnenmonitoring absolvieren möchten.

 

€ 180,– KURSGEBÜHR – ohne Drohnenmonitoring
€ 220,– KURSGEBÜHR – mit Drohnenmonitoring

 

Veranstaltungsort: ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum, Mail 11, 9300 St. Veit an der Glan
Alle Fotos finden Sie HIER

Informationen und unverbindliche Anmeldung:

Herbert Luttenberger +43 664 210 55 89 – luttenberger@micros.at